DAV ASMSektion des Deutschen Alpenvereins

Navigation

Quicklinks

Wetterseite des DAV

Besucher insgesamt

682021 Besucher insgesamt

Faltblatt

Homepage der Akademischen Sektion München (ASM)

Akademische Sektion München
des Deutschen Alpenvereins e.V.

Eistour

Bergsteigen und Bergwandern
Klettern
Skibergsteigen
Hochtouren

Machen Sie bei uns mit?


Klettern
 

Wissenswertes über die ASM

  • Den Deutschen Alpenverein gibt es bereits seit 1869. Die Akademische Sektion München wurde im Jahre 1910 von Münchner Studenten gegründet. Entsprechend der Gründungsidee sind viele Mitglieder Akademiker. Heute ist kein Studium mehr für die Aufnahme erforderlich.
  • Die ASM ist mit etwa 280 Mitgliedern eine der kleinsten unter den 28 Münchner Alpenvereinssektionen. Sie bietet deshalb die persönliche, ja fast familiäre Atmosphäre eines Freundeskreises, die in der Anonymität der Münchner Großsektionen schwer zu finden ist.
  • Die Sektion versteht sich nicht als Diensfleistungsunternehmen; sie lebt vielmehr vom persönlichen Engagement der Mitglieder. Der Kreis der aktiven Mitglieder im Großraum München zählt 40-50 Personen. Man kennt sich, kann sich aufeinander verlassen und geht zusammen ins Gebirge ...

Bergsteigerische Aktivitäten der ASM
  • In der Sektion werden Touren und Hochtouren in der ganzen Breite der bergsteigerischen Möglichkeiten durchgeführt: Bergwandern, Bergsteigen, Klettern, Eisgehen und Skibergsteigen, auch Kajakfahren, Gleitschirmfliegen, Bergradfahren und Expeditionsbergsteigen.


Veranstaltungsprogramm der ASM

  • Die Sektion veranstaltet jedes Jahr ein Sommer- und Winterprogramm, das Touren und Hochtouren, Vortragsabende, einen Kletterkurs, einen Eiskurs oder Lawinenkurs, einen Skitour-Abfahrtslauf, das Stiftungsfest (= Sommerfest) und die Weihnachtsfeier umfaßt.
  • Unsere Touren, Kurse und Vorträge gestalten wir selbst: von Mitgliedern für Mitglieder und Nichtmitglieder. Gäste sind herzlich willkommen.

  •  

    Skitour


    Die Hütten der ASM
  • Die Sektion besitzt zwei Selbstversorgerhütten, die nur für Sektionsmitgleider und deren Gäste zugänglich sind.

  • Leixlhütte


  • Die Otto-Leixl-Hütte ist eine 1921 gebaute Ski- und Wanderhütte am Sonnenjoch in den westlichen Kitzbüheler Alpen. Sie hat Platz für 10-16 Personen und bietet vor allem für Skitouren und Wanderungen sowie für Familien zahlreiche lohnende Ziele.
  • Die Bernadeinhütte liegt unterhalb der Alpspitze im Wettersteingebirge und ist ein idealer Standort für Klettertouren, Wanderungen, Skitouren und Pistenskifahren. Hier ist Platz für 6-10 Personen.



Aufnahme in die ASM


Jeder kann Mitglied in der ASM werden, der von zwei Sektionsmitgliedern vorgeschlagen wird.
Der Vorstand muß diesem Vorschlag zustimmen.


Zehn gute Gründe, Mitglied in der Akademischen Sektion München des Deutschen Alpenvereins zu werden:

1. Familiäre Atmosphäre in einer kleinen Sektion mit einem Kreis engagierter; aktiver Bergsteiger; mit einem breitgefächerten Veranstaltungs- und Tourenprogramm und mit zwei sektionseigenen Selbstversorgerhütten.

2. Die Möglichkeit zu Engagement in einem Verein, der für die Zukunft des Bergsports in intakter Natur und lebenswerter Umwelt einsteht.

3. Verbilligte Übernachtung auf über 2000 allgemein zugänglichen Hütten im Alpenraum (Gegenrecht).

4. Bevorzugte Behandlung bei der Schlafplatzvergabe auf den Hütten, günstiges Bergsteigeressen und Teewasser.

5. Ausbildungsangebot des DAV für alle Bergsportarten.

6. Kostenloser Bezug des Mitteilungsblattes des DAV sechsmal jährlich und des ASM-Mitteilungsblattes zweimal jährlich.

7. Vergünstigter Zugang zur Kletteranlage Thalkirchen der Münchner Sektionen.

8. Kostengünstiger Zugriff auf Führer, Karten und Literatur über die Bibliothek oder den Mitgliederservice des DAV in München.

9. Umfassender Versicherungsschutz im Mitgliedsbeitrag enthalten (Unfallfürsorge, Gepäckversicherung).

10. Hohe Sicherheitsstandards beim Bergsteigen durch entsprechende Ausbildung und Forschung des DAV.


Emblem


AbzeichenAnschrift der Sektion: Geschäftsstelle der Akademischen Sektion München
Ekke Rübel
Sudentenstr. 7
82024 Taufkirchen
Tel. 089/6 12 33 50 (abends)




Quelle: Faltblatt der Akademischen Sektion München


Heinz Wember

Änderungsstand: 23-Jul-2006 07:50

Artikel

Archiv
Beitrag
Versicherung
Gaestebuch
Faltblatt
Administrator
Alpenfotos
RundOttoLeixlHuette
AktuelleBilder
Zugriffsstatistik-ASM
Kartenspiele
Laudatio-zu-Ekkes-Ehrenmitgliedschaft
ASM-Forum
100Stiftungsfest
Leixl 2012
ASM Huetten
Webcams
© 2007-2013 DAV Akademische Sektion München

Page Ranking Tool